Drehen an der Töpferscheibe

Wollen Sie einen Versuch auf der Töpferscheibe wagen? Wollen Sie abseits vom Alltag eintauchen in die Welt des Töpferhandwerks? In entspannter Atmosphäre haben Sie hier die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe spielerisch und mit viel Freude und mit etwas mehr Zeit das Drehen auf der Töpferscheibe kennen zu lernen oder Ihre schon erlernten Fähigkeiten auszubauen. Es werden die Grundtechniken vermittelt, die erforderlich sind, um auf diese faszinierende Art Gefäße herzustellen: Zentrieren, Aufbrechen, Bodensetzen und Hochziehen eines Gefäßes.

Alle Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene.
Am zweiten Tag werden die Dreharbeiten je nach Vorliebe durch Weiterbearbeiten wie Abdrehen, Henkel an garnieren und Dekorieren fertig gestellt. Für Fortgeschrittene dient der Wochenendkurs zur Erweiterung ihrer schon erlernten Fähigkeiten.

Aktuelle Termine: 26.-27.9.2020, 10.-11.10.2020, 24.-25.10.2020
Kursetermine sind Samstag von 12-16 Uhr und Sonntags von 10-14 Uhr.

Du bekommst 4-8 gedrehte Gefäße an einem Wochenende gebaut. Die Kosten sind 220€.
Material wird nach Verbrauch gerechnet und sind pro Gefäß 5-8€.